Top
© MEA Gruppe

Adcuram-Zukauf kauft zu

MEA Gruppe übernimmt Gitterrost-Produzenten ASM

13.03.2019 - 15:15 UHR

Von Karsten Sander

MÜNCHEN/AICHACH Nachdem die inhabergeführte Industrieholding ADCURAM erst Ende August die Aichacher MEA Gruppe akquiriert hatte, konnte der Bausystem-Hersteller nun seinerseits einen bedeutenden Zukauf vermelden.

Mit der Adolf Schreiber GmbH (ASM) aus dem baden-württembergischen Münsingen wird ein traditionsreicher Spezialanbieter Teil des international aufgestellten Bauzulieferers. ASM wurde 1872 gegründet und hat sich bereits vor mehr als 50 Jahren auf die Herstellung hochwertiger Gitterroste aus Stahl und Edelstahl für den nationalen wie internationalen Markt fokussiert.

„Mit dem Zukauf kann MEA strategische Stellschrauben in Sachen Geschäftsausbau bei Bestandskunden, Erschließung zusätzlicher Marktsegmente, Stärkung des Vertriebsnetzes sowie technologische Weiterentwicklung weiter anziehen“, sagt Dr. Philipp Gusinde, Vorstand der ADCURAM Group AG und Beiratsmitglied bei MEA. ADCURAM hatte das 1886 gegründete Familienunternehmen im Sommer 2018 erworben. MEA beschäftigt rund 700 Mitarbeiter und stellt als einer der führenden Zulieferer der Bauwirtschaft neben Spezialgitterrosten unter anderem Lichtschächte, Fenster und Entwässerungssysteme her.

Mehr zum
Top-Familienunternehmen

Klicken Sie für mehr Informationen