Top
© Family Capital

Die weltweit größten 750 Familienunternehmen

Flankierendes Ranking von PwC

18.01.2019 - 15:16 UHR

Von Michael Kranz

LONDON Gemeinsam mit der britischen Online-Plattform Family Capital hat PwC ein Ranking der 750 wichtigsten Familienunternehmen der Welt erstellt. Eingeflossen sind dabei auch Informationen von Top-Familienunternehmen.de aus Deutschland. Die im Ranking zusammengefassten Unternehmen erzielen einen Jahresumsatz von mehr als 9 Billionen US-Dollar. Sie beschäftigen fast 30 Millionen Menschen. Viele der Unternehmen sind als globale Marken bekannt, doch die Rechercheure von Family Capital und PwC haben auch eine ganze Reihe von Hidden Champions in aufstrebenden Märkten wie China oder Indien aufgespürt. Von den 750 Unternehmen stammen 57 aus China (davon 18 aus Hongkong). Aus Deutschland, dem Land mit der fortschrittlichsten Familienunternehmenskultur, kommen 119 Unternehmen. „Die globale Machtverschiebung spiegelt sich jetzt auch im Ranking der weltweit führenden Familienunternehmen wider", kommentiert Peter Englisch, Global Family Business Leader bei PwC. „Amerika dominiert den Index immer noch, aber der Aufstieg der asiatischen Familienunternehmen setzt die europäischen Staats- und Regierungschefs unter Handlungsdruck, wenn sie eine führende Position in der Zukunft behalten wollen." Mit der Veröffentlichung des aus öffentlich zugänglichen Quellen erstellten Rankings startet Family Capital auch einen dynamischen Datenbank- und Analysedienst. Ranking: https://www.famcap.com/the-worlds-750-biggest-family-businesses/