Top
3 Mitarbeiter sichern die Expressfertigung bei W&H © W&H

W&H produziert Ersatzteile in Rekordzeit

Ersatzteilfertigung 4.0

13.01.2019 - 22:13 UHR

Von Michael Kranz

LENGERICH Der Weltmarktführer für Maschinen zur Herstellung flexibler Verpackungen Windmöller & Hölscher meldet neue Rekordlieferzeiten für seltene oder alte Maschinenteile. Die Expressfertigung wurde als Zusatzservice am Hauptsitz von W&H im Münsterland angesiedelt. In der Testphase wurden seit Frühjahr 2018 über 200 Eilaufträge erfolgreich abgeschlossen. Zeichnungsteile können dank neuer Fertigungsmethoden in weniger als 24 Stunden nachgebaut und ausgeliefert werden. „Unser Expressservice für Ersatzteile funktioniert ähnlich wie eine Notaufnahme: Das wichtigste ist zunächst die Maschine zu stabilisieren, um Produktionsausfälle zu vermeiden“, so der Leiter der W&H Servicelogistik Jörg Dellbrügge. Windmöller & Hölscher hat in 2017 mit 2950 Mitarbeitern 835 Millionen Euro erwirtschaftet. Maschinen des Familienunternehmens sind heute in über 130 Ländern und bei mehr als 5.000 Kunden im Einsatz.

Mehr zum
Top-Familienunternehmen

Klicken Sie für mehr Informationen