Top

Aunde Group

Das A und O bei Fahrzeugsitzen ist ein A und E. Die AUNDE (Achter & Ebels) Group ist heute mit den Marken AUNDE, ISRINGHAUSEN und FEHRER mit 112 Werken in 28 Ländern präsent. Entwickelt und produziert werden Garne, Technische Textilien, Sitzbezüge aus Textil und Leder, Technische Federn, komplette Sitze, Schaumformteile, Interieur und Composite Components für die führenden Automobilhersteller der Welt. Das 1899 als Tuchhersteller gegründet Unternehmen setzt auf ein hohes Innovationstempo. Etwa ein Drittel des Jahresumsatzes machen die Mönchengladbacher jährlich mit neuen Produkten.

www.aunde.com

Jahr
2018
Rang
83
Umsatz Mio.
2.800,0
Mitarbeiter
24.500
HAUPTSITZ
Mönchengladbach (NW)
BRANCHE
INHABERFAMILIE(N)
Bolten, Königs
BESONDERES
  • inhabergeführt
  • Frau in der Geschäftsführung
GRÜNDUNGSJAHR
1899
Hier geht es zu den Umsätzen und Mitarbeiterzahlen

Umsatz

Aunde Group

2018 *
2.800,0 Mio.
3,70%
2017 *
2.700,0 Mio.
3,85%
2016 *
2.600,0 Mio.
8,33%
2015 *
2.400,0 Mio.
9,09%
2014 *
2.200,0 Mio.
4,76%
2013 **
2.100,0 Mio.
 

Unternehmensangabe *

Recherche **

Mitarbeiterzahl

Aunde Group

2018 *
24.500
6,52%
2017 *
23.000
4,55%
2016 *
22.000
15,79%
2015 *
19.000
5,56%
2014 *
18.000
0,00%
2013 **
18.000
 

Unternehmensangabe *

Recherche **

Mehr zu Aunde Group

Brose und AUNDE gründen Joint Venture

18.12.2018 - 17:43 UHR

News COBURG/MÖNCHENGLADBACH Brose und AUNDE Achter & Ebels gründen ein Gemeinschaftsunternehmen zur Entwicklung, Montage und Lieferung von PKW-Sitzen. Beide Partner werden jeweils 50 Prozent an der neu...