Top

fip EnergiePartner

Heinrich Fip gründete das Unternehmen 1929 als Öl-, Fett- und Seifenhandlung in Osnabrück. Seit Mitte der 1960er Jahre baute sein Sohn Hans-Jürgen Fip das Familienunternehmen in Partnerschaft mit Aral (heute eine Tochter der BP Europa SE) zu einem regionalen Mineralölhändler aus. Zwischen 1991 und 2006 übernahm er als sozialdemokratischer Oberbürgermeister von Osnabrück dann öffentliche Verantwortung. Heute wird das Familienunternehmen von der dritten Generation geführt. Neben der Hauptverwaltung gibt es aktuell acht Niederlassungen in Niedersachsen und NRW.

www.fip.de

Jahr
2017
Rang
764
Umsatz Mio.
317,4
Mitarbeiter
148
HAUPTSITZ
Osnabrück (NI)
BRANCHE
INHABERFAMILIE(N)
Fip
BESONDERES
  • inhabergeführt
GRÜNDUNGSJAHR
1929
Hier geht es zu den Umsätzen und Mitarbeiterzahlen

Umsatz

fip EnergiePartner

2017 *
317,4 Mio.
18,27%
2016 *
268,3 Mio.
-5,60%
2015 *
284,3 Mio.
-11,81%
2014 *
322,3 Mio.
-5,09%
2013 *
339,6 Mio.
 

Unternehmensangabe *

Recherche **

Mitarbeiterzahl

fip EnergiePartner

2017 *
148
43,69%
2016 *
103
0,00%
2015 *
103
-1,90%
2014 *
105
40,00%
2013 *
75
 

Unternehmensangabe *

Recherche **