Top

Kompernaß Handelsgesellschaft

Hans-Peter Kompernaß stammt aus einer Handelsdynastie. Die Familie hatte aus dem 1949 in Gelsenkirchen gegründeten Foto-Kino-Spezialgeschäft Hamer-Kompernaß (HAKO) einen bedeutenden Groß- und Einzelhändler aus dem Bereich Foto-, Film-, Video-, Radio-, Elektronik- und Elektro aufgebaut. Das Unternehmen ging 1993 in die Insolvenz. Allerdings verlor Hans-Peter Kompernaß seinen Unternehmergeist nicht. Er startete 2004 ein nach ihm benanntes Service- und Handelshaus in Bochum und versorgt vor allem Lidl seither mit Haushalts- und Unterhaltungselektronik sowie mechanischen Elektrowerkzeugen. Außerdem ist er Mitgründer der 2013 aus der Taufe gehobenen Berlin Technologie Holding. Der Investor hat bislang die Innovationen und das Wachstum von zehn Unternehmen (Neugründungen und etablierte Firmen) finanziert.

www.kompernass.com

Jahr
2018
Rang
516
Umsatz Mio.
501,0
Mitarbeiter
150
HAUPTSITZ
Bochum (NW)
INHABERFAMILIE(N)
Kompernaß
BESONDERES
  • inhabergeführt
GRÜNDUNGSJAHR
2004
Hier geht es zu den Umsätzen und Mitarbeiterzahlen

Umsatz

Kompernaß Handelsgesellschaft

2018 **
501,0 Mio.
2,83%
2017 *
487,2 Mio.
6,14%
2016 *
459,0 Mio.
4,32%
2015 *
440,0 Mio.
-4,14%
2014 *
459,0 Mio.
25,07%
2013 **
367,0 Mio.
 

Unternehmensangabe *

Recherche **

Mitarbeiterzahl

Kompernaß Handelsgesellschaft

2018 **
150
1,35%
2017 *
148
12,12%
2016 *
132
14,78%
2015 *
115
-12,88%
2014 *
132
14,78%
2013 **
115
 

Unternehmensangabe *

Recherche **