Top

Klett Gruppe

Die Geburtsstunde der heutigen Ernst Klett AG schlug 1897, als Ernst Klett mit seinem Schwager Julius Hartmann die Königliche Hofbuchdruckerei zu Gutenberg in Stuttgart übernahmen. Heute gehören zu dem Familienunternehmen 67 Unternehmen an 33 Standorten in 15 Ländern Europas. Das Angebot reicht vom klassischen Schulbuch bis zu modernen interaktiven Lernhilfen, von Fachliteratur bis zur schönen Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe Fernschulen und Fernhochschulen, an denen jährlich mehr als 100.000 Menschen studieren.

www.klett-gruppe.de

Jahr
2018
Rang
322
Umsatz Mio.
750,0
Mitarbeiter
6.640
HAUPTSITZ
Stuttgart (BW)
BRANCHE
INHABERFAMILIE(N)
Klett
BESONDERES
  • inhabergeführt
GRÜNDUNGSJAHR
1897
Hier geht es zu den Umsätzen und Mitarbeiterzahlen

Umsatz

Klett Gruppe

2018 *
750,0 Mio.
22,55%
2017 *
612,0 Mio.
13,97%
2016 *
537,0 Mio.
8,46%
2015 *
495,1 Mio.
7,65%
2014 *
459,9 Mio.
2,22%
2013 **
449,9 Mio.
 

Unternehmensangabe *

Recherche **

Mitarbeiterzahl

Klett Gruppe

2018 *
6.640
32,80%
2017 *
5.000
38,70%
2016 *
3.605
12,45%
2015 *
3.206
11,36%
2014 *
2.879
0,03%
2013 **
2.878
 

Unternehmensangabe *

Recherche **

Mehr zu Klett Gruppe

Klett steigert Umsätze um 23 Prozent

10.07.2019 - 11:02 UHR

News STUTTGART Das Bildungsunternehmen Klett hat 2018 bei Umsatz und Ertrag deutlich zulegen können. So kletterten die Gesamteinnahmen des Top-Familienunternehmens aus der baden-württembergischen Lande...

Konzertierte Aktion

28.03.2019 - 17:46 UHR

News COBURG 50 führende Familienunternehmen haben eine deutschlandweite Kampagne für mehr Toleranz und gegen Fremdenfeindlichkeit gestartet. Seit dem 26. März erscheinen großformatige Anzeigen in Tage...