Top

Roth Industries

1947 gründete Heinrich Roth gemeinsam mit Andreas und Christian Bögel einen Hersteller für Waschkesselöfen und Beetplatten. Ab 1963 entwickelten die Roths das Unternehmen alleine fort. Nach einer ganzen Reihe von Übernahmen und organischem Wachstum ist Roth Industries in den Geschäftsbereichen Building Solutions und Industrial Solutions tätig. Das Familienunternehmen produziert unter anderem Wärmespeicher, Duschkabinen, Flächenheizungen, Abwassersysteme, Kunststofftanks, Hydraulikkomponenten und Composites.

www.roth-industries.de

Jahr
2018
Rang
913
Umsatz Mio.
253,0
Mitarbeiter
1.265
HAUPTSITZ
Dautphetal (HE)
INHABERFAMILIE(N)
Roth
BESONDERES
  • inhabergeführt
  • Frau in der Geschäftsführung
GRÜNDUNGSJAHR
1947
Hier geht es zu den Umsätzen und Mitarbeiterzahlen

Umsatz

Roth Industries

2018 *
253,0 Mio.
-1,17%
2017 *
256,0 Mio.
9,45%
2016 *
233,9 Mio.
6,82%
2015 *
219,0 Mio.
6,85%
2014 *
204,9 Mio.
5,46%
2013 **
194,3 Mio.
 

Unternehmensangabe *

Recherche **

Mitarbeiterzahl

Roth Industries

2018 *
1.265
6,66%
2017 *
1.186
17,08%
2016 *
1.013
10,47%
2015 *
917
1,78%
2014 *
901
-0,77%
2013 **
908
 

Unternehmensangabe *

Recherche **