Top

Mack Unternehmensgruppe (Europa-Park, Mack Rides)

Im Jahr 1780 begann Paul Mack in Waldkirch im Schwarzwald mit der Produktion von Leichenwagen und Postkutschen. Später kamen spezielle Fahrzeuge für Schausteller und Jahrmärkte hinzu und 1921 bauten die Macks eine erste Holzachterbahn. 1975 wurde der Freizeitparkzulieferer auch zum Freizeitparkbetreiber. Heute ist der Europa-Park in Rust an der deutsch-schweizerischen Grenze der am meisten besuchte Freizeitpark im deutschsprachigen Raum. Zum Park gehören 18 Themenwelten mit über hundert Fahrgeschäften und mehreren Shows, fünf Hotels, ein Campingplatz und ein Kino. Bis 2019 wird der Europa-Park um eine gigantische Wasserwelt mit zusätzlichem Hotelkomplex erweitert.

www.europapark.com; mack-rides.com

Jahr
2017
Rang
662
Umsatz Mio.
375,0
Mitarbeiter
3.900
HAUPTSITZ
Rust (BW)
BRANCHE
INHABERFAMILIE(N)
Mack
BESONDERES
  • inhabergeführt
  • Frau in der Geschäftsführung
GRÜNDUNGSJAHR
1780
Hier geht es zu den Umsätzen und Mitarbeiterzahlen

Umsatz

Mack Unternehmensgruppe (Europa-Park, Mack Rides)

2017 **
375,0 Mio.
4,17%
2016 **
360,0 Mio.
4,65%
2015 *
344,0 Mio.
4,24%
2014 **
330,0 Mio.
10,00%
2013 **
300,0 Mio.
 

Unternehmensangabe *

Recherche **

Mitarbeiterzahl

Mack Unternehmensgruppe (Europa-Park, Mack Rides)

2017 **
3.900
2,63%
2016 **
3.800
5,56%
2015 *
3.600
5,88%
2014 **
3.400
3,03%
2013 **
3.300
 

Unternehmensangabe *

Recherche **

Mehr zu Mack Unternehmensgruppe (Europa-Park, Mack Rides)

Badische Top-Familienunternehmen koop...

05.11.2018 - 10:42 UHR

News RUST Hubert Burda Media, der Europa-Park und die Herrenknecht AG wollen künftig mit gemeinsamen Aktionen den Südwesten und speziell die Oberrhein-Region noch stärker voranbringen. Das ist das Fazi...