Top

Serafin Unternehmensgruppe

Nach sieben Generationen verkaufte die Familie Haindl 2001 ihr 1849 in Augsburg gegründetes Papierunternehmen an den finnischen UPM-Konzern. 10 Jahre später gründete mit Philipp Haindl, ein Vertreter der achten Generation mit einem Teil der Erlöse eine Beteiligungsgesellschaft in München. Im Fokus von Serafin stehen mittelständisch geprägte Gesellschaften mit einem jährlichen Umsatz zwischen 20 und 200 Millionen Euro. Zur Gruppe gehören inzwischen unter anderem der Bobinger Filament-Hersteller Perlon, der Porzellanproduzent BHS tabletop aus Selb oder der Verpackungsfolien-Spezialist Perga-Plastic mit Sitz in Walldürn.

www.serafin-gruppe.de

Jahr
2018
Rang
426
Umsatz Mio.
600,0
Mitarbeiter
4.000
HAUPTSITZ
München (BY)
BRANCHE
INHABERFAMILIE(N)
Haindl
BESONDERES
  • inhabergeführt
GRÜNDUNGSJAHR
1849
Hier geht es zu den Umsätzen und Mitarbeiterzahlen

Umsatz

Serafin Unternehmensgruppe

2018 **
600,0 Mio.
20,00%
2017 **
500,0 Mio.
8,93%
2016 *
459,0 Mio.
14,77%
2015 *
400,0 Mio.
27,98%
2014 *
312,5 Mio.
78,75%
2013 **
174,8 Mio.
 

Unternehmensangabe *

Recherche **

Mitarbeiterzahl

Serafin Unternehmensgruppe

2018 **
4.000
17,65%
2017 **
3.400
11,99%
2016 *
3.036
5,64%
2015 *
2.874
22,98%
2014 *
2.337
155,69%
2013 **
914
 

Unternehmensangabe *

Recherche **