Top

DÜRR Unternehmensgruppe

1941 gründeten die Brüder Karl und Wilhelm Dürr eine feinmechanische Werkstatt in Stuttgart-Feuerbach. Inzwischen steht ihr Name für Fortschritt in der Zahnmedizintechnik und Zahnärzte vertrauen weltweit auf die Ingenieurskunst des Unternehmens. In den Bereichen Equipment, Diagnostische Systeme und Hygiene bietet das Unternehmen Absauganlagen, Scanner, Kameras und Röntgengeräte sowie Desinfektionsmittel und Hygienetechnik. Die Schwester DÜRR Technik liefert zudem Kompressoren- und Pumpentechnik an Industriekunden. Seit 2011 ist die Bitburger Holding an dem Familienunternehmen beteiligt.

www.duerr.de

Jahr
2018
Rang
896
Umsatz Mio.
259,4
Mitarbeiter
1.100
HAUPTSITZ
Bietigheim-Bissingen (BW)
BRANCHE
INHABERFAMILIE(N)
Dürrstein, Dürr, Simon, Niewodniczansk
BESONDERES
  • inhabergeführt
GRÜNDUNGSJAHR
1941
Hier geht es zu den Umsätzen und Mitarbeiterzahlen

Umsatz

DÜRR Unternehmensgruppe

2018 *
259,4 Mio.
4,00%
2017 *
249,4 Mio.
5,96%
2016 *
235,4 Mio.
-1,32%
2015 *
238,6 Mio.
10,44%
2014 *
216,0 Mio.
2,37%
2013 **
211,0 Mio.
 

Unternehmensangabe *

Recherche **

Mitarbeiterzahl

DÜRR Unternehmensgruppe

2018 *
1.100
5,87%
2017 *
1.039
5,91%
2016 *
981
1,13%
2015 *
970
-0,41%
2014 *
974
1,14%
2013 **
963
 

Unternehmensangabe *

Recherche **